Was du über das Metaverse wissen musst

Auch Paris Hilton steigt ins Metaverse ein – beim Online-Game Roblox.

Warum sprechen alle über das Metaverse?

Es gab eine Zeit, da war das Internet noch voller Hilfsbereitschaft, Möglichkeiten und netter Menschen. Diese findet man auch heute noch in manchen Ecken des Webs, doch es fühlt sich immer mehr so an, als hätten die dunklen Ecken die Macht übernommen. Und neben Hass und Falschinformationen im Netz wissen wir mittlerweile auch, dass Instagram die mentale Gesundheit gefährden kann. Kein Wunder also, dass gerade Facebook in die “nächste Version des Internets” investiert – besser bekannt als Metaverse.

Aber was ist das Metaverse eigentlich? Experten bezeichnen es als die Verbindung der physischen und digitalen Welt. Ich bin alt genug, um mich an Second Life zu erinnern, und der Begriff Metaverse tauchte in diesem Zusammenhang vor 15 Jahren schon auf.

Warum also wird gerade dieses Jahr so viel über das Metaverse geschrieben und diskutiert? Ein Grund dafür ist der NFT-Boom, bei dem es in erster Linie um den Handel mit digitalen Gütern geht. Ein weiterer Aspekt ist der anhaltende Erfolg von Games wie Animal Crossing, Fortnite oder Decentraland, die User eine virtuelle Welt gestalten lassen. Schließlich reden wir vor allem deshalb über das Metaverse, weil mittlerweile Konzerne außerhalb der Gaming-Industrie und Investoren Potenzial erkennen. Es war nur eine Frage der Zeit, bis Facebook Geld dafür in die Hand nimmt: 50 Millionen US-Dollar steckt das Unternehmen in Forschung und Entwicklung, um das Metaverse “verantwortungsbewusster zu entwickeln” (Facebook und Verantwortung lol ). Und deshalb ist das Metaverse auch für euch relevant: Die nächste Generation des Internets befindet sich schon längst im Aufbau, doch es ist nicht zu spät, es mitzugestalten.

So schreibt Investor Matthew Ball:

“The value of being a key participant, if not a driver, of such a system is self-evident – there is no “owner” of the Internet today, but nearly all of the leading Internet companies rank among the 10 most valuable public companies on earth. And if the Metaverse does indeed serve as a functional “successor” to the web — only this time with even greater reach, time spent, and more commercial activity — there’s likely to be even more economic upside. Regardless, the Metaverse should produce the same diversity of opportunity as we saw with the web – new companies, products and services will emerge to manage everything from payment processing to identity verification, hiring, ad delivery, content creation, security, and so forth. This, in turn, will mean many present-day incumbents are likely to fall.”

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous Post
Pamela Reif Everdrop

Pamela Reif kooperiert mit Everdrop

Next Post

Ist DAO das neue NFT?

Related Posts
Total
0
Share